Fleckenbeseitigung

Teppich Fleckenbeseitigung | Fleckenentfernen


 

Es gibt 5 häufigsten Flecken, dagegen wir immer wieder ankämpfen

1. Kaffeefleck
2. Kerzenwachs
3. Rotweinflecken
4. Kugelschreiberflecken
5. Kaugummi- und Schokoladeflecken
 
Möchte man ein Tässchen Kaffee trinken und schon ist es passiert: Mist! 
Was nun! Wie werden die Flecken dem Teppich entfernen? Dafür wird auf dem Markt eine Menge Hausmittel angeboten! Seien Sie vorsichtig, denn wir sind der Meinung, dass nicht jeder Tipp hält, was er verspricht. 
Bei echten Teppichen sollte man mit diesen Mitteln vorsichtig sein.  Wir empfehlen Ihnen nicht selber an die Teppichen experementieren, denn zum einen geht das Wollfett verloren, wodurch der Teppich im Anschluss schneller schmutzig wird und zum anderen kann der Teppich beim zu schnellen trocknen wellig werden oder er wird morsch, wenn das Trocknen zu lange dauert.
Man kann vielleicht nur die Oberfläche sauber hinbekommen. Für die Langlebigkeit sollte ein echter Teppich alle 5 bis 8 Jahre in eine professionelle Teppichreinigung gegeben werden. Dort wird der Dreck zwischen den Knoten entfernt und der Teppich läuft sich nicht ab.
Bringen Sie Ihre Teppiche in eine fachgerechte Teppichreinigung um die Flecken professionell zu beseitigen.
Wir von Teppich Hereke aus Mülheim an der Ruhr beschäftigen uns mit dem Thema seit Jahrelange. Wir haben unsere erfolgreiche Methode, mit der wir auch hartnäckigere Flecken entfernen. Falls die Flecken nach der ersten Behandlung noch immer sichtbar sind, was insbesondere bei sehr alten Verschmutzungen der Fall sein kann, wiederholen wir die Behandlung je nach Bedarf mehrfach.
 
Sie erreichen uns unter der Nummer 0208-45 30 11 43.
 
Wir freuen uns auf Ihre Anruf.